Kantonsschule Büelrain

Büelrain goes solar!

Unser Ziel: Wir wollen eine «Klimaschule» werden!

Die vom Stimmvolk beschlossene Energiewende betrifft uns alle. Schon bald bezieht die Kantonsschule Büelrain ein neues Schulhaus, welches modernsten energietechnischen Anforderungen genügt und auch mit einer Photovoltaikanlage ausgerüstet sein wird. Das Gebäude und die Anlage sind ein effektiver Beitrag an die strategische Energiewende.

Mit dem umfassenden Bildungsprogramm von «Jede Zelle zählt» sensibilisieren wir die Schülerinnen und Schüler für die Thematik der erneuerbaren Energien oder des Klimawandels mit Unterrichtsprojekten, Maturitätsarbeiten und Experimenten – dank diesem handlungsorientierten Bildungsprozess werden aus Worten Taten. Wir möchten das erste Schweizer Gymnasium werden mit dem Label «Klimaschule». Unterstützen Sie uns auf diesem Weg!

Martin Bietenhader, Rektor

Unterstütze die JZZ-Kampagne an der Kantonsschule Büelrain mit der Spende von symbolischen Solarzellen!

Unterstütze unser Schulprojekt und investiere in eine symbolische Solarzelle für 40 CHF. Deine Spende kommt unserem Schulprojekt zugute. Du ermöglichst damit die Durchführung der Klima- und Erlebniskampagne für Schüler, die Gründung des Klimarats für Schülerprojekte, sowie die potenzielle Auszeichnung als Klimaschule. Die Produktion von Solarenergie nützt nur etwas, wenn auch die Bereitschaft vorhanden ist, diese zu nutzen. Je mehr Solarenergie nachgefragt wird, desto grösser das Interesse, in diese zukunftsgerichtete, nachhaltige Energiequelle zu investieren.

Lokale Stimmen zur Kampagne

«Sonnenstrom vom Dach liefert die passende Energie für ein optimales Lernklima.»

Stefan Fritschi / Stadtrat Winterthur

«Vorbildhaft. Nachhaltig. Gut.»

Dr. med. Kurt Albermann / Chefarzt und Stv. Direktor Dept. Kinder- und Jugendmedizin Kantonsspital Winterthur

«Die globale Erwärmung ist eine Tatsache. Darum reduzieren wir nicht nur den CO2-Ausstoss, sondern wir sparen generell Ressourcen:
an der Kanti Büelrain, im Alltag
und weltweit!»

Dr. Felix Blumer / SRF Meteo, ehemaliger Schüler

«Packen wir lokal an, was global gelingen soll.»

Verena Gick / Präsidentin Schulkommission KBW

Partner

Unterstütze die JZZ-Kampagne an der Kantonsschule Büelrain mit der Spende von symbolischen Solarzellen!

Unterstütze unser Schulprojekt und investiere in eine symbolische Solarzelle. Deine Spende kommt unserem Schulprojekt zugute. Du ermöglichst damit die Durchführung der Klima- und Erlebniskampagne für Schüler, die Gründung des Klimarats für Schülerprojekte, sowie die potenzielle Auszeichnung als Klimaschule. Die Produktion von Solarenergie nützt nur etwas, wenn auch die Bereitschaft vorhanden ist, diese zu nutzen. Je mehr Solarenergie nachgefragt wird, desto grösser das Interesse, in diese zukunftsgerichtete, nachhaltige Energiequelle zu investieren.

News aus der Kantonsschule Büelrain

Berichterstattung Kantonsschule Büelrain

Schulblatt Kanton Zürich

«Felix Blumer zu Gast am Büelrain», Mai 2019

Winterthurer Zeitung

«Kantonsschule Büelrain will erstes Schweizer „Klima-Gymi“ werden», 21. März 2019

Winterthurer Zeitung

«Büelrain-Kantonsschülern den Klimawandel erklärt», 7. März 2019

4Blatt

«Solarenergie macht Schule – auch am Büelrain», 4. Juli 2019

Bildergalerie Kantonsschule Büelrain

Solaranlage Kantonsschule Büelrain

Trailer zur Kampagne an der Kantonsschule Büelrain