Blog

«Stromhaus», «Science Lab», interaktive Stadtführung und Co. – «Klima-Exkursionswoche» Looren

Alle Klassen der Sekundarschule Looren erlebten Anfangs April eine «Klima-Exkursionswoche». Dabei hat das «Kernteam Klimaschule» verschiedene Themen für die einzelnen Jahrgänge festgelegt und anschliessend passende Exkursionen herausgesucht. Während der 1. Jahrgang sich mit den Themen Ernährung & Biodiversität beschäftigte, tat der 2. und 3. Jahrgang dasselbe mit den Themen Ressourcen & Abfall, respektive Energie & […]

23.6.: Einladung zum Webinar «Solarenergie macht Schule!»

Eine PV-Anlage ist mehr als eine technische Lösung: insbesondere auf Schuldächern bietet sich eine Kombination mit Lehrinhalten an. So können Schulklassen beim Bau mit anpacken oder Energieberufe aus erster Hand kennenlernen. Am Webinar zeigen Referent:innen anhand von Praxisbeispielen auf, wie sich mit den Projekten SolarAction und Klimaschule von MYBLUEPLANET eine nachhaltige Zukunft gestalten lässt. Wann […]

«Klimahlzeit» in Marthalen

Der Klimarat der Sekundarschule Kreis Marthalen lud am 12. April zur sogenannten «Klimahlzeit» ein. Das leckere, saisonale und regionale 3-Gänge-Menu konnten interessierte Schüler:innen, sowie Lehrpersonen für einen kleinen Unkostenbeitrag von 5 Franken geniessen. Die Schüler:innen des Klimarats haben die Aktion «Klimahlzeit» bereits zu Beginn des Schuljahres festgeleg. Ihre Idee war es, ihre Mitschüler:innen sowie die […]

Weiterbildung in Uitikon im Zeichen der nachhaltigen Ernährung

Mitte April fand in Uitikon im Saal des «Üdikerhuus» eine Klimaschule-Weiterbildung für die Lehrpersonen und weitere Personen des Schulbetriebs statt. Die Themen an jenem Morgen waren einerseits die nachhaltige Ernährung und andererseits das Curriculum, woran zusammen in pädagogischen Teams gearbeitet wurde.  Die Lehrpersonen, die sonst jeweils in der vermittelnden Rolle sind, konnten sich am Weiterbildungsmorgen […]

Gymnasium Friedberg – so fleissig wie die Bienen

«Nachhaltigkeit macht Schule» lautet die neue Mission am Gymnasium Friedberg in Gossau, St. Gallen. Das Gymnasium wird ab dem Sommer unteranderem mit der Teilnahme am Programm Klimaschule im Unterricht und Betrieb nachhaltiger. Am Donnerstag, 7. April 2022 fand der öffentliche Kickoff im Zeichen der Biene statt. Noch vor dem Startschuss des Projekts «Nachhaltigkeit macht Schule», […]

Spielerischer Geschicklichkeitsparcours für junge Velofahrer:innen

Schüler:innen des Schulhauses Traber in Bichelsee-Balterswil durften Ende März an einem coolen Workshop von «bikecontrol» teilnehmen. Dabei konnten sie verschiedene Geschicklichkeitsparcours auf dem Pausenhof mit ihren Velos durchfahren und so mehr Sicherheit und Selbstvertrauen auf ihrem nachhaltigen Fortbewegungsmittel gewinnen.  Am Morgen des 28. März standen um 9 Uhr motivierte Kinder in Reih und Glied auf […]

Klimahalbtag zum Thema Textilrecycling in Marthalen

Die Sekundarschule Marthalen widmete sich an ihrem Klimahalbtag am 16. Februar 2022 dem Thema Textilrecycling. Neben abwechslungsreichen und spannenden Unterrichtsinputs haben die Schülerinnen und Schüler an jenem Morgen einen Flickenteppich genäht. Der bunte Stoff verziert nun eine Wand im Schulhaus und soll an diesen besonderen Tag und seine Erkenntnisse erinnern. Das ganze Schulhaus der Sek […]

Kompetenzen des Lehrplan 21 in der Praxis

Eigenständiges und verantwortungsbewusstes Handeln gegenüber der Gesellschaft und der Natur ist eine Kompetenz, welche durch Bildung für nachhaltige Entwicklung des Lehrplans und somit auch durch das Programm Klimaschule gefördert wird. Das neuste Projekt von Andrin Vaterlaus bestätigt, dass diese angeeignete Kompetenz Wirkung für Veränderung zeigen kann: Er hat Mitte Februar in seiner Gemeinde eine «Bachputzaktion» […]

ClimateActions-Challenge in Looren

Die «ClimateActions»-App ist eines der vielen innovativen Projekte von MYBLUEPLANET. Ziel der App ist es, die Bevölkerung spielerisch für den Klimaschutz zu begeistern, um weniger Energie sowie Ressourcen zu verbrauchen. Neben Alltags-Tipps in den vier Bereichen Ernährung, Konsum, Mobilität und Wohnen können die User bei Challenges teilnehmen und Punkte sammeln. Der Klimarat der Sekundarschule Looren […]

Ein stolzer Blick zurück und voller Tatendrang in die Zukunft

Ende 2021 hat die Sekundarschule Dietlikon (Corona-bedingt still und leise) das Programm Klimaschule abgeschlossen. Reto Valsecchi (Schulleiter) und Thomas Fedrizzi (Gründer des Projektes «Jede Zelle zählt») nutzten zusammen mit einer Schülergruppe die Gelegenheit, die vor vier Jahren installierte Solaranlage noch einmal zu besichtigen. Beim Ausblick vom Dach der Sporthalle Hüenerweid diskutierten sie über die Programm-Highlights […]