Blog

Ein stolzer Blick zurück und voller Tatendrang in die Zukunft

Ende 2021 hat die Sekundarschule Dietlikon (Corona-bedingt still und leise) das Programm Klimaschule abgeschlossen. Reto Valsecchi (Schulleiter) und Thomas Fedrizzi (Gründer des Projektes «Jede Zelle zählt») nutzten zusammen mit einer Schülergruppe die Gelegenheit, die vor vier Jahren installierte Solaranlage noch einmal zu besichtigen. Beim Ausblick vom Dach der Sporthalle Hüenerweid diskutierten sie über die Programm-Highlights […]

Eine Woche Nachhaltigkeit

In der letzten Woche vor den wohlverdienten Weihnachtsferien widmete sich die Schule Uitikon dem Thema Nachhaltigkeit. Ein guter Zeitpunkt, um vor den womöglich eher konsumorientierten Weihnachten nochmals innezuhalten und sich mit der Natur sowie den Ressourcen zu beschäftigen. Die Schule Uitikon hat Mitte Dezember eine Projektwoche organisiert und dafür verschiedene Expert:innen aus der Branche eingeladen, […]

Das Programm geht zu Ende, nicht aber das Engagement für den Klimaschutz

Auf den Jahreswechsel haben gleich 7 Schulen das Programm Klimaschule abgeschlossen. Damit gehen 4 Jahre zu Ende, in denen die Sekundarschulen Andelfingen, Unteres Furttal (Otelfingen), Grenchen, Hüenerweid (Dietlikon), Eglisau, Ossingen-Truttikon sowie Marthalen eng vom Team Klimaschule von MYBLUEPLANET begleitet wurden. Das Engagement für den Klimaschutz geht jedoch weiter.  Nachhaltigkeit ist ein laufender Prozess, der immer […]

Eine leckere, regionale Überraschung in der 10 Uhr Pause

Acht Schülerinnen und Schüler überraschten am 16. November das ganze Schulhaus mit einem regionalen, saisonalen, Bio-Pausensnack. Dafür haben sie sich am Samstag davor die Kochschürze umgehängt und mit Vollgas drei verschiedene Snacks zubereitet. Ein saftiger Apfel ergänzte das Säckchen. Hier ein Blick hinter die Kulissen: Wägen – Rühren – Mischen Streichen – Rollen – Kneten […]

2434 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt

Velofahren ist eines dieser schönen Dinge mit dem auf einfache Art und Weise gleich mehrere positive Effekte erzielt werden können. Denn durch die Fortbewegung mit eigener Muskelkraft tut man sowohl der Umwelt als auch der eigenen Gesundheit etwas zugute und das auch noch ganz ohne Lärm. Das weiss auch die Klasse 3B von der Sekundarschule […]

Kein Licht, kein Drucker – dafür grosses Bewusstsein für Energie

Das Schulhaus Steinboden in Eglisau knipste am Freitag, 10. Dezember den Strom ab, um den Schülerinnen und Schülern der Primarschule sowie des Kindergartens einen sparsamen Umgang mit Ressourcen zu vermitteln. Der Klimaschule-Aktionstag «Blackout Day» war eine gelungene Überraschung, die sowohl weihnachtliche Stimmung als auch die Abhängigkeit von Energie ins Gedächtnis rief. «Hä, was ist denn […]

Auf der Mission mit Greifzangen und Abfallsäcken

Am Freitag, 17. September 2021 war es wieder soweit: Die gesamte Schülerschaft der SEK I Grenchen fand sich in den zahlreichen Quartieren Grenchens ein, um gemeinsam die Strassen, Gebüsche und Häuser-Vorplätze von Unrat zu befreien. Eingedeckt mit Leuchtwesten, Abfallsäcken und zum Teil auch mit langen Greifzangen machten sich die Schülerinnen und Schüler auf den Weg, […]

«Wusstest du, dass…»

Der Klimarat der Sekundarschule Kreis Marthalen hat im November diverse eigene Informationsfolien zu verschiedenen Tier- sowie Pflanzenarten unter dem Slogan: «Wusstest du, dass…», für seine Mitschüler:innen erstellt. Von erstaunlich, kurios bis herzig und wissenswert, werden auf den Folien viele sauber aufgearbeitete Fakten, Zahlen und Informationen vermittelt. Die Info-Folien des Klimarats werden auf dem sogenannten «SolarFox-Bildschirm» […]

Knusprige Insekten, eine etwas andere Degustation

Mitarbeitende von Swiss Insects besuchten Ende September die 3. Sekundarklasse in Eglisau. In Form einer interaktiven Lektion stellten sie Insekten als Teil des gesamten Ernährungssystems vor. Nach einem Vortrag über die protein- und vitaminreichen Speiseinsekten kam das Highlight: Die Klasse durfte Grillen, Mehlwürmer und Heuschrecken zu einfachen Rezepten verarbeiten und im Anschluss degustieren. Noch konnte […]

Klima – Erlebnis – Tage in Grenchen

Die SEK I Grenchen führte im Rahmen der Projektwochen in Zusammenarbeit mit dem Ökozentrum Langenbruck mit allen 7. Klassen Klima – Erlebnis – Tage durch. Rolf Glaus, Schulleiter SEK I, erzählt: In den drei Modulen «Energie im Alltag», «Rohstoffexpedition für ein Handy» sowie «Ferien, Reisen, Mobilität» erhielten die Schüler:innen in anschaulicher Weise Einblick in verschiedenste […]