Oberstufenschule Rosenau SG

D’ROSENAU seit am CO2 tschau!

Es ist uns wichtig, dass sich die Schülerinnen und Schüler der ROSENAU mit den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Dazu gehört auch die Energieversorgung der Zukunft. Mit wissenschaftlichen Fakten und einer Auseinandersetzung mit ihrer Lebensweise wollen wir die Jugendlichen mit diesem Projekt befähigen, eine eigene Meinung und eigene Haltung zu diesen wichtigen Themen zu entwickeln.

Als Schule möchten wir mit gutem Beispiel vorangehen und deshalb auch unsere Energieversorgung nachhaltiger gestalten.

Roger John, Schulleiter

Unterstütze die JSZ-Kampagne in Gossau mit der Spende von CO2-Bildungseinheiten!

Unterstütze unser Schulprojekt und investiere in eine CO2-Bildungseinheit für 40 CHF. Deine Spende kommt unserem Schulprojekt zugute. Du ermöglichst damit die Durchführung der Klima- und Erlebniskampagne für Schüler*innen, die Gründung des Klimarats für Schülerprojekte sowie die potenzielle Auszeichnung als Klimaschule.

Wird das Spendertool nicht angezeigt? Dann klicke hier.

Lokale Stimmen zur Kampagne

«Die Energiestrategie 2050 ist ein Generationenprojekt. Mit der vertieften Bearbeitung des Themenbereichs erneuerbare Energien leistet das OZ Rosenau einen wertvollen Beitrag.»

Claudia Martin / Stadträtin, Kantonsrätin, Departementsvorsteherin Versorgung Sicherheit, Präsidentin der Kommission Stadtwerke

«Die Weiterentwicklung zur green clean-Wirtschaft ist herausfordernd & spannend zugleich. Eine Vorreiterrolle bei green clean wird uns wirtschaftliche Vorteile bringen und der Jugend die Arbeitsplätze sichern.»

Markus Mauchle / Geschäftsleiter TechCom, Mitglied der Kommission Stadtwerke

«Dieses Projekt bietet den Schülerinnen und Schüler eine tolle Möglichkeit, die wichtigen Klimathemen abwechslungsreich, spannend und nachhaltig zu erfahren.»

Manuela Latzer / Vorstandsmitglied des Elternforums

Partner

Unterstütze die JSZ-Kampagne in Gossau mit der Spende von CO2-Bildungseinheiten!

Unterstütze unser Schulprojekt und investiere in eine CO2-Bildungseinheit für 40 CHF. Deine Spende kommt unserem Schulprojekt zugute. Du ermöglichst damit die Durchführung der Klima- und Erlebniskampagne für Schüler, die Gründung des Klimarats für Schülerprojekte sowie die potenzielle Auszeichnung als Klimaschule.

Wird das Spendertool nicht angezeigt? Dann klicke hier.

News aus Gossau

Downloads

Medien

St. Galler Nachrichten

«Strom für 15’000 Handys»,
7. Juli 2021

gossau24

«Einweihung Solaranlage Rosenau»,
2. Juli 2021

St. Galler Tagblatt

«Fast alle Solarpanels sind weg»,
30. Juni 2021

St. Galler Nachrichten

«Aufs Dach gestiegen»,
30. Juni 2021

gossau24

«Rosenau-Schülerschaft baut Solaranlage aufs Schuldach»,
25. Juni 2021

MyPromise

«Schulen für ein klimafreundliches Morgen»,
18. Mai 2021

Stadtwerke Gossau

«D’Rosenau seit am CO2 tschau!»,
31. März 2021

Gossauer Nachrichten

«Stofftaschen statt Plastiksäcke»,
24. März 2021

gossau24

«Oberstufenschüler*innen nähen für
weniger Plastik»,
16. März 2021

TVO Online

«Blackout: Oberstufe Gossau stellt einen Tag den Strom ab»,
11. Januar 2021

St. Galler Tagblatt

«Es soll einen auch ein bisschen nerven: Im OZ Rosenau in Gossau wurde für einen ganzen Tag der Strom abgestellt»,
11. Januar 2021

gossau24

«Heute «Blackout Day» im OZ Rosenau –
mit Videoclip»,
11. Januar 2021

St. Galler Nachrichten

 «Burger braten mit dem TV-Koch»,
02. September 2020

gossau24

 «Rosenau erste Schule im
Programm Klimaschule»,
01. September 2020

St. Galler Tagblatt

««D’Rosenau seit am CO2 tschau!»: Ein TV-Koch zeigt Gossauer Schülern, wie man
vegetarische Burger macht.»
01. September 2020

Bildergalerie Gossau

Solaranlage Rosenau