Greentopf: Ein vegetarischer Kochkurs für Eglisau

Im Rahmen der WAH Weiterbildung (Wirtschaft, Arbeit & Haushalt) besuchten die Hauswirtschaftslehrerinnen der Sekundarschule Eglisau einen Kochkurs von Greentopf. Greentopf ist das «Tiptopf» für Vegetarier, ein Kochbuch mit Rezepten ohne Fleisch. Auch die Schulküche in Eglisau möchte sich mit vegetarischen Menüs und Fleischersatzprodukte auseinandersetzen. Im Kochkurs der Hiltl Akademie lernte das Hauswirtschaftsteam vegane und fleischlose Gerichte kennen und lieben.

Hoch motivierte Kursleitende führten durch den vegetarischen Tag. Der Austausch zwischen den Lehrpersonen aus verschiedensten Schulen sowie die moderne Einrichtung ergaben eine tolle Dynamik. Das Kochstudio als auch das Greentopf Kochbuch wurde von der Hiltl Akademie zusammen mit Schüler*innen der Timeout-Klasse und Franziska Stöckli kreiert.

Neben neuen Produkten wie das «Plant-Based Chicken» oder das Okara (Produkt aus Sojabohnen) standen vor allem die Gewürze, die den Produkten den nötigen Geschmack gaben, im Zentrum. So wurden auch vegane «Gipfeli» mit Räuchertofu zubereitet und exotische Gewürze für eine leckere grüne Currypaste mit vollem Körpereinsatz gemörsert. Dann folgte das kulinarische Highlight des Tages – das gemeinsame Mittagessen, welches ein wahrer Genuss war. Die Schüler*innen von Eglisau können sich auf viele neue und leckere vegetarische Rezepte freuen.