Lebensmittel im Müll – aktivierende Analysen

Kurzbeschreibung Die Unterrichtseinheit ist sehr abwechslungsreich gestaltet und veranschaulicht das Foodwaste-Problem durch verschiedene Lernerlebnisse und didaktische Methoden (Selbstevaluation, Befragung, Mistkübelanalyse, künstlerische Verarbeitung, Diskussion). Sie stellt einen direkten Bezug zum Alltag der Schüler her, regt die Meinungsbildung an (was ist korrekte Lebensmittelverwendung/-entsorgung?) und motiviert sie zum Handeln. Alle Materialien sind in den umweltbildung.at-Unterlagen enthalten, die Unterrichtseinheit […]

Vom Acker bis zum Teller

Kurzbeschreibung Wie entstehen Lebensmittel, und wie gelangen sie auf unseren Tisch? In diesem Modul erarbeiten die TeilnehmerInnen Hintergrundwissen über die Herkunft von Lebensmitteln und verfolgen ausgewählte Lebensmittel von der Produktion über den Handel bis zum/zur KonsumentIn. Sie gewinnen Erkenntnisse aus verschiedenen Perspektiven und werden zu Partizipation und Handlungsfähigkeit zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen angeregt. Verschiedene didaktische […]

Lebensmittel im Schulgarten produzieren

Würdigung der Unterrichtseinheit Die Unterrichtseinheit lässt die Schüler selbst die Erfahrung machen, wie aufwändig, ressourcen- und arbeitsintensiv der Lebensmittelanbau ist. Der Wert, der in den Lebensmitteln steckt, wird so direkt veranschaulicht und die Schüler können sich auf der Basis des selbst Erlebten eine eigene Meinung bilden. Verschiedene Lernformen (Klassendiskussion, Gruppen- und Einzelarbeit, Dokumentieren und natürlich […]

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner