Klang und Gesang über die Sonne: In Oberglatt wurde die Solaranlage eingeweiht

Das Sommerkonzert an der Tagesschule Oberglatt untermalte die Einweihung der schuleigenen Solaranlage. Dabei konnten die kleinen Stars auf zahlreiches Publikum zählen.

In diesem Jahr war das Sommerkonzert an der Tagesschule Oberglatt ein ganz besonderer Anlass. Das Konzert wurde nämlich mit der Einweihung der Solaranlage kombiniert. Diese Anlage steht wurde am vergangenen 23. April vom Programmpartner EKZ in Zusammenarbeit mit mehreren motivierten Schülern gebaut und versorgt die Tagesschule Oberglatt seither mit Strom.

Und so strömten am Donnerstag, dem 11. Juli zahlreiche Eltern, Verwandte und Bekannte der Oberglatter Schülerinnen und Schüler an die Tagesschule. Als erstes dankten Schulleiter Eckart Störmer, EKZ-Leiter Hans-Jörg Aebli und Klimaschule-Programmleiterin Angela Serratore allen Beteiligten. Dabei überreichte Serratore Störmer symbolisch die Einweihungstafel, die ab sofort beim Eingang prangt (siehe Bildergalerie).

Nach dieser Ansprache hatten die Besucher die Möglichkeit sich bei einem Salatteller und einem erfrischenden Getränk auszutauschen, während die Kinder sich auf dem Kletterturm oder beim Ballspiel austoben konnten.

Höhepunkte folgten noch

Doch ein Highlight durfte natürlich nicht fehlen: die Dachbegehung. Ein gutes Dutzend Anwesender folgten EKZ-Projektleiter Arnold Adolf und Klimaschule-Coach Thomas Fedrizzi aufs Dach. Dort konnten sie die verlegten Module begutachten und bekamen von den Beiden Informationen aus erster Hand.

Die Krönung der Schulveranstaltung folgte aber noch: das Sommerkonzert. Die Instrumente standen bereits auf der Bühne bereit. Auch die Schülerinnen und Schüler konnten es kaum erwarten vor dem Publikum zu musizieren. Die Schülerschaft wusste dann auch die Anwesenden mit den einstudierten Stücken – sogar Sologesang stand auf dem Programm – zu begeistern, was sich im tosenden Applaus zeigte. Alle Lieder befassten sich an diesem Abend mit der Sonne. Das zentrale Element für die Stromproduktion der neuen Photovoltaikanlage.

Eine gänzlich gelungene Veranstaltung, die die Tageschule Oberglatt hier auf die Beine gestellt hat – und ein weiterer wichtiger Schritt der Schule innerhalb des Programms Klimaschule.