In Andelfingen wird klimafreundlich gespiesen

Kurz vor den Sommerferien hat der Klimarat der Sekundarschule Andelfingen ein klimafreundliches Mittagessen durchgeführt. Dieses Angebot ist von der Schülerschaft mit Freude aufgenommen worden.

Erst Anfang Jahr hat sich an der Sekundarschule Andelfingen ein Klimarat bestehend aus fünf Schülerinnen und Schülern und einer Lehrperson gebildet. Von Anfang an war der Klimarat aber gewillt, seine Schule in eine klimafreundlichere Richtung zu bewegen. Ebenso sollte die ganze Schule mit möglichst allen Jugendlichen in dieses Programm involviert werden. Und wie kann man Leute besser vereinen als bei einem guten Essen?

Und so planten die Klimaräte an der Sek Andelfingen ein klimafreundliches Mittagessen zu veranstalten. Dieses ging am vergangenen Dienstag, dem 25. Juni vonstatten. So kamen die angemeldeten Schülerinnen und Schüler beispielsweise in den Genuss eines Salatbuffets – natürlich alles kostenlos. Eine Anmeldung war notwendig, damit die Organisatoren die benötigten Mengen an Nahrungsmitteln abschätzen konnten.

Zuvor kontaktierte der Klimarat nämlich diverse lokale Bauern und fragten diese an, ob sie zu diesem Zweck etwas essbares spenden würden. Auf diese Weise bekam tatsächlich Ausschussware wie Kartoffeln oder Karotten, die sie ideal am klimafreundlichen Mittagessen verwenden konnten. Gegessen wurde alles mit von zu Hause mitgebrachtem Besteck – dies zu einem kühlen Eistee oder einem frischen Becher Most.

Der Klimarat packte diese Gelegenheit und konnte den anwesenden Schülerinnen und Schülern die Idee des Programms näherbringen und die Anliegen des Klimarats zu bekräftigen.

Auch sonst verfolgt die Sekundarschule Andelfingen – die das Label Klimaschule anstrebt – unter der Führung des Klimarats den Klimaschutz motiviert. So hat bereits eine Abfall-Sammelaktion stattgefunden, bei dem eine beträchtliche Menge Müll zusammengekommen ist. So soll die Schülerschaft auf die Abfall-Problematik aufmerksam gemacht werden.

Hier findest du weitere Bilder des klimafreundlichen «Zmittags»:

(Bilder: zVg)