Film: «Home»

Quelle Unterrichtseinheit: Home auf YouTube
Schulstufe: Oberstufe, Gymnasium
Unterrichtsform: Filme
Fach: Natur und Technik, Ethik Religionen Gemeinschaft, Gestalten, Räume Zeiten Gesellschaften
Schwerpunkt: Ressourcen

Genre Dokumentarfilm/Umweltdokumentation
Land Frankreich 2009
Länge 93 Minuten
Regie Yann Arthus-Bertrand

 

Würdigung der Unterrichtseinheit

Das Thema des Klimawandels wird in diesem Film mit den Themen Ökologie, Lebensgrundlagen sowie Gesellschaft und Globalität verknüpft. Die Kompetenzen, bestehende Wertvorstellungen kritisch zu hinterfragen und Mut für neue Sichtweisen zu entwickeln sowie in allen Situationen die Frage nach den Auswirkungen für die Zukunft zu stellen, werden gefördert.

 

Filminhalt

Der Film besteht zum Grossteil aus Luftaufnahmen aus verschiedenen Gebieten der Erde – vom tropischen Regenwald über die arktische See bis hin zu Großstädten wie Tokio, Dubai oder Lagos. Der aus dem Off gesprochene Kommentar thematisiert ökologische und soziale Probleme, wie die globale Erwärmung, Überbevölkerung, Bodenerosion, die Ausbeutung natürlicher Ressourcen, Trinkwassermangel und den Artenschutz. Im
Schlussteil werden noch einige positive Entwicklungen gezeigt, wie der zunehmende Einsatz von Windenergie und Solarenergie und die Rolle des persönlichen Konsumstils. Nach Aussage der Macher ist es die Intention des Films, die Biodiversität der Welt und die Bedrohung des ökologischen Gleichgewichts durch den Menschen zu veranschaulichen.

 

Aufgabenblöcke

Aufgabenblock 1: Die Verbreitung des Films – Ein Film ohne Filmrechte

  • Arthus-Bertrand erhebt keinen Anspruch auf Filmrechte
  • Vor- und Nachteile Lizenzfreiheit/Kostenfreiheit im Internet

Aufgabenblock 2: Die Frage nach dem Genre: Dokumentarfilm/Umweltdokumentation

  • Fragestellungen zum Thema Genre
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten von verschiedenen Genres

Aufgabenblock 3: Wer ist der „«Sender»? – Fragen zu den Realisatoren des Films

  • Recherche zu den Realisatoren des Film (Regisseur, Geldgeber, Produzent)
  • Worüber würden die Schüler berichten, wenn sie die Möglichkeit dazu hätten?

Aufgabenblock 4: Die Erde von oben – Film-Technologie und Inszenierungsstil

  • Beziehung der filmischen Gestaltung mit dem Inhalt

Aufgabenblock 5: Die Themen im Film

  • Wichtigste Aussagen des Films
  • Thematisierung von möglichen Zukunftsmodellen

 

Zu beachten

Die Aufgabenblöcke können beliebig ausgewählt oder angepasst werden.